Bitte stellen Sie Ihre Schriftgröße ein:              

Kontrastfunktion aktivieren:  

Torbogen_Glastuer_1
GrossesSchloss_Eingang_Wappen

Ansprechpartner

  

Sie haben Fragen zu bestimmten Themen? Hier finden Sie den richtigen Ansprechpartner für Ihr Anliegen.
Allgemeine Fragen zu Ihrem Besuch können Sie gern unter schloss.aschach@bezirk-unterfranken.de oder 09708 704188-20 an uns richten.  


 
Museumsleitung

Josefine Glöckner

Telefon: 09708 704188-12 
Fax: 0931 7959-2619 
E-Mail: j.gloeckner@bezirk-unterfranken.de

Museumsleiterin_1


 
Verwaltungsleitung

Dominic Hugo

Telefon: 09708 704188-15 
Fax: 0931 7959-2619 
E-Mail: d.hugo@bezirk-unterfranken.de

Verwaltungsleiter


 
Museumspädagogik

Katja Kraus M.A. (mittwochs) mit Team

Telefon: 09708 704188-15 
Fax: 09708 704188-50 
E-Mail: k.kraus@bezirk-unterfranken.de oder schloss.aschach@bezirk-unterfranken.de


Team_Museumspädagogik
 


  
Verwaltung, Kasse und Shop
  

Nadja Chelmowski und Christine Geier-Bieberich

Telefon: 09708 704188-0 
Fax: 09708 704188-50 
E-Mail: schloss.aschach@bezirk-unterfranken.de
Mitarbeiter_Kasse_Shop


 
Viele weitere fleißige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen für einen unvergesslichen Besuch in den Museen Schloss Aschach:

  

Hausmeister und Gärtner

Hausmeister-Team

 
Aufsichten und Reinigungskräfte

Team Aufsicht und Reinigung


 
Praktika

Gerne können Studierende bei den Museen Schloss Aschach ein Praktikum absolvieren. Sprechen Sie bei Interesse die Museumsleiterin Josefine Glöckner an.

  

  

  

drucken Drucken
Ansprechpartner:
Museen Schloss Aschach
Schlossstraße 24
97708 Bad Bocklet/Aschach
Tel: 09708 704188-20
Fax: 09708 704188-50
Öffnungszeiten:

Volkskundemuseum und Schulmuseum
vom 2. April bis zum 31. Oktober 2019 geöffnet

Dienstag bis Samstag: 14.00 – 17.00 Uhr
Sonn- und Feiertage: 11.00 – 17.00 Uhr
Montag: Ruhetag

Ist Montag ein Feiertag, verschiebt sich der Ruhetag auf den Dienstag.

Das Graf-Luxburg-Museum bleibt 2019 wegen Umbauarbeiten geschlossen.
Freuen Sie sich auf die Wiedereröffnung zu Saisonbeginn 2020.