Bitte stellen Sie Ihre Schriftgröße ein:              

Kontrastfunktion aktivieren:  

Barrierefreiheit und Inklusion

Behindertenparkplätze

  • 3 Behindertenparkplätze oben am Schloss (Zugang über Schlossauffahrt)

Barrierefreie Toiletten

  • in einem Anbau zum Restaurant befindet sich eine barrierefreie Toilette
  • die barrierefreie Toilette ist über den Schlosspark und das Restaurant erreichbar

Graf-Luxburg-Museum

  • ein Außenaufzug ermöglicht den barrirefreien Zugang zum Museum
  • die drei Etagen der Ausstellung sind durch einen Innenaufzug erschlossen 
  • das Museum ist größtenteils barrierefrei zugänglich; da das Schloss denkmalgeschützt ist, gibt es jedoch teilweise Schwellen über 3 Zentimeter 
  • Die App "Graf-Luxburg-Museum"externer Link bietet einen Rundgang durch das Schloss via Smartphone für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer. Weitere Touren in leichter Sprache, Audiodeskription und Gebärdensprache werden im Herbst 2021 und 2022 erfolgen. 

Das Volkskundemuseum, Schulmuseum und die Sonderausstellung in der Museumsscheune sind derzeit nicht barrierefrei zugänglich.

Restaurant und Café Aschacher Schlossstuben

  • barrierefrei zugänglich 
  • in einem Anbau befindet sich eine barrierefreie Toilette, die über das Restaurant und den Schlosspark erreichbar ist

Referenzgruppe Inklusion

Gemeinsam mit den Mitgliedern unserer Referenzgruppe Inklusion arbeiten wir Stück für Stück daran, die Barrieren abzubauen und Inklusion weiter voranzubringen. Lesen Sie dazu auch unsere Pressemitteilung vom Herbst 2019

Die Interessensgruppe vor dem Graf-Luxburg-Museum

  

drucken Drucken
Ansprechpartner:
Museen Schloss Aschach
Schlossstraße 24
97708 Bad Bocklet/Aschach
Tel: 09708 704188-20
Fax: 09708 704188-50
Öffnungszeiten:

Wir haben geöffnet!
Aufgrund der niedrigen 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Bad Kissingen ist keine vorherige Terminvereinbarung erforderlich.

Die Museumssaison geht bis zum 31. Oktober 2021.

Öffnungszeiten während der Museumssaison...