Bitte stellen Sie Ihre Schriftgröße ein:              

Kontrastfunktion aktivieren:  

Corona-Regeln

Stand: 22. September 2021

  • An Covid-Erkrankte, Kontaktpersonen, Personen aus Risikogebieten, Menschen mit Erkältungssyntomen erhalten keinen Zutritt zu den Museen.
  • Es gilt Maskenpflicht (medizinische Maske). Kinder unter 6 Jahren und Personen mit Atemwegserkrankungen, die eine entsprechende Bescheinigung des Arztes bei sich führen, sind davon ausgenommen. Kinder zwischen dem sechsten und dem 15. Geburtstag müssen nur eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen.
  • Es gilt die 3G-Regel. Zutritt erhalten nur geimpfte, genesene und getestete Personen. Ein entsprechender Nachweis muss im Museum vorgelegt werden. Zulässig sind Antigenschnelltests, die nicht älter als 24 Stunden sind. Selbsttests werden nicht anerkannt. Kinder unter sechs Jahren und Schülerinnen und Schüler, die einen entsprechenden Nachweis erbringen (Schüler- oder Kinderausweis), sind ausgenommen.
  • Ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Besuchern und Personal muss eingehalten werden.
  • Es gibt festgelegte Führungslinien, um Wegkreuzungen zu vermeiden.
  • Es gibt für alle Museen Besuchsobergrenzen. Informationen erhalten Sie vor Ort.
  • Es erfolgt eine Kontaktdatenerfassung.

Regeln-Corona-Museum

drucken Drucken
Ansprechpartner:
Museen Schloss Aschach
Schlossstraße 24
97708 Bad Bocklet/Aschach
Tel: 09708 704188-20
Fax: 09708 704188-50
Öffnungszeiten:

Wir haben geöffnet! Es gilt die 3G-Regel.

Die Museumssaison geht bis zum 31. Oktober 2021.

Öffnungszeiten während der Museumssaison...