Bitte stellen Sie Ihre Schriftgröße ein:              

Kontrastfunktion aktivieren:  

SchmiedeeisernesTor_Wappen
GrossesSchloss_Schlosspark_Blumen
GrossesSchloss_Schlossmuehle_Saaleaue_entfernt

Museen Schloss Aschach - Schlossromantik und kulturelle Vielfalt in drei Museen

Schloss Aschach liegt 8 Kilometer von Bad Kissingen entfernt im Saaletal bei Bad Bocklet. Die Grafen von Henneberg errichteten es im 12. Jahrhundert als mittelalterliche Burg. Im 16. Jahrhundert wurde die Anlage mehrfach zerstört. Nach dem Wiederaufbau durch die Würzburger Fürstbischöfe wurde sie deren Jagdschloss und Verwaltungssitz. Seit 1874 diente das Schloss als Sommerresidenz der Grafen von Luxburg. 1955 kam es mit seiner kompletten Ausstattung und den wertvollen Sammlungen als Schenkung in den Besitz des Bezirk Unterfranken. Heute ist die Anlage ein beliebtes Ausflugsziel mit drei Museen, einem Park sowie einem Café und Restaurant.

Ansprechpartner:
Museen Schloss Aschach
Schlossstraße 24
97708 Bad Bocklet/Aschach
Tel: 09708 704188-20
Fax: 09708 704188-50
Öffnungszeiten:

Volkskundemuseum und Schulmuseum
vom 2. April bis zum 31. Oktober 2019 geöffnet

Dienstag bis Samstag: 14.00 – 17.00 Uhr
Sonn- und Feiertage: 11.00 – 17.00 Uhr
Montag: Ruhetag

Ist Montag ein Feiertag, verschiebt sich der Ruhetag auf den Dienstag.

Das Graf-Luxburg-Museum bleibt 2019 wegen Umbauarbeiten geschlossen.
Freuen Sie sich auf die Wiedereröffnung zu Saisonbeginn 2020.

Veranstaltungen

26.05.2019, 15:15 Uhr bis 16:30 Uhr

Mit Gräfin Carola durch den Schlosspark

Kostümführung

Carola Gräfin von Luxburg war die letzte Schlossbewohnerin in Aschach. Bis 1968 lebte sie in Ihren...

weiterlesen...

02.06.2019, 15:15 Uhr bis 16:30 Uhr

Führung durch das Volkskundemuseum

mit Butterbrotverkostung

Tauchen Sie ein in die Welt der Rhönbewohner vor 100 beziehungsweise vor 200 Jahren. Die Räume im...

weiterlesen...

12.06.2019, 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Ferienprogramm "In Daniel Düsentriebs Forscherlabor"

mit spannenden Experimenten

Ums Forschen und Entdecken geht es dieses Jahr in der Sonderausstellung Patente Franken: Bion...

weiterlesen...

Aktuelles

Schlossparkfest

Passend zum Motto des Internationalen Museumstags Museen Zukunft lebendiger Traditionen" laden die Museen Schloss Aschach am Sonntag, den 19. Mai 2019, zum Schlossparkfest ein. Wie es die gräfliche Familie von Luxburg bereits vor vielen Jah...

weiterlesen...

Yoga im Schlosspark

Den Alltagsstress hinter sich lassen? Genau diese Möglichkeit bietet der neue Yoga-Kurs, der am Mittwoch, den 15. Mai 2019, im Park von Schloss Aschach startet. Unter

weiterlesen...

Buchvorstellung: Werner Eberth präsentiert sein Buch über Zarin Marie

Am Mittwoch, den 24. April 2019, stellt Kreiskulturreferent Werner Eberth sein Buch Zarin Marie von Russland und ihre Reiseandenken aus dem Raum Kissingen 1857" um 18.00 Uhr im Saal des Kleinen Schlosses der Museen Schloss Aschach vor.

weiterlesen...